Posted on

Zeigt her eure Füße, zeigt her eure Schuh … minimap zeigt tolle Weihnachts-Winterschuhe von „Der kleine Berg … Schuhe zum Leben!“

Neue Runde mit unserem Lieblingsschuhgeschäft in Trier für kleine süße Kinderfüße. Tolle Kinderschuhe haben wir euch zusammengestellt. Definitv weihnachtstauglich, aber auch für in den Schnee oder für gemütlich vorm Kamin … Alles dabei!

Hier unsere TOP 7 – winterliche Schuhe für drinnen und draußen

1. Was für tolle gefütterte Winter-Boots von Vado!! Sie sind super leicht, sehen einfach mega aus und sind innen mollig warm! Durch den Reißverschluß kommt man easypeasy in den Schuh rein und ist sofort bereit für den Winter!

„Das Latein lernen mit den Söhnen im Jahr 2008 inspirierte den Gründer des Labels, Hermann Meyer, zur Namensgebung. Sein Ziel war es schon seit Langem unter eigener Fahne, Schuhe herzustellen, die auf die Bedürfnisse von Kinderfüßen ausgerichtet sind.
Das junge Unternehmen profitiert heute von seinem reichen Erfahrungsschatz im Kinderschuhbereich. Der Geschäftsführer übernahm bereits mit 19 Jahren Verantwortung im elterlichen Betrieb, dem Weitenspezialisten Däumling, und wechselte einige Jahre später zu Ricosta.“

LINK zum Schuh

2. Hier ein absolut cooler Schnürstiefel von Däumling. Der Fuß bleibt warm und trocken dank toller Fütterung und Sohle. Zudem besteht der Schuh aus schmutz- und wasserabweisendem Velourleder. Unter dem Tannenbaum machen sich die schönen Boots sicherlich genauso gut wie im Schnee, vorausgesetzt es gibt endlich mal „Weiße Weihnachten“.

„Däumling liebt Kinderfüße und stellt deshalb an Material und Verarbeitung höchste Ansprüche. Als WMS-Spezialist widmet Däumling der optimalen Passform größte Aufmerksamkeit. Kinderfüße sind noch weich und empfindlich, deshalb muss ein Kinderschuh richtig passen, um Fuß-und Haltungsschäden zu vermeiden.
Däumling ist nach unserem Wissenstand der einzige Kinderschuhhersteller, der einen wirklich großen Aufwand betreibt, um passende Kinderschuhe herzustellen. Dafür werden grundsätzlich drei verschiedene Leisten pro Größe eingesetzt. Das bedeutet natürlich einen großen Mehraufwand, der sich aber absolut lohnt. Nur so lässt sich optimal auf die Bedürfnisse von schmalen, mittleren und breiten Füßen eingehen. Alles andere sind Kompromisse“

LINK zum Schuh

3. Wenn das nicht mal perfekte Weihnachts-Mädels-Boots sind!! Silberne Sternchen verzieren diesen wunderbaren Chelsea Boots von Ocra mit dicker Sohle und wärmendem Fell! Kalte Füßchen sind hier kein Thema!

„Kinderschuhe von OCRA werden in Handarbeit aus chromfrei gegerbten Ledern hergestellt. Die Gummimaterialien sind recycelbar und biologisch abbaubar. Robuste Laufsohlen mit markantem Profil, dekorative Lochmuster nach Budapester Art und buntfarbig akzentuierte Gummi-Einsätze am Knöchel machen den „Natural-Urban“-Style aus. OCRA: Das sind feine, nachhaltig produzierte Naturschuhe für kleine Persönlichkeiten.“

LINK zum Schuh

4. Dieser wunderschöne Glitzer-Stiefel von Bisgaard ist ein Gedicht für kleine Weihnachts-Elfen! Ein superbequemer, leichter, wärmender Stiefel, der ein absolutes Highlight unterm Tannenbaum ist.

„Im dänischen Aarhus befindet sich die kleine Kinderschuh-Manufaktur Bisgaard.
Kinderschuhe, die mit hohem Tragekomfort und Topqualität nicht nur Eltern, sondern dank des kreativen Designs auch den Nachwuchs begeistern, sind das Aushängeschild des Herstellers. Dabei werden Kinderschuhe nach einer ganz simplen Philosophie produziert: gute Passform, natürliche Materialien und neues Design. Eine Philosophie, die Platz für Kreativität und Phantasie zulässt – und für die Füße der Kinder. Ideale Voraussetzungen also für eine gesunde Entwicklung der kleinen Kinderfüße.“

LINK zum Schuh

1FC0E138-4E95-40D1-855B-85F922BDA07C

5. Sind das nicht hübsche Hausschuhe von Living Kitzbühel. Mini-Ballerinas aus Schurwolle für kleine Prinzessinen!! So schön, die könnte man auch draußen anziehen, oder? Aufgepasst: Auch für große Prinzessinnen zu haben, z. B. in Größe 39. Die Home-Ballerinas halten schön warm und passen auch super unters Weihnachtsoutfit!

„Das Hauptmaterial der Hausschuhe von Living Kitzbühel ist Walk. Walk besteht aus 100 % Schurwolle, ist ein reines Naturprodukt und bietet somit alle Vorteile der reinen Schurwolle – atmungsaktiv, temperatur-ausgleichend und angenehm zu tragen!
Die von Living Kitzbühel neu entwickelte, hauchdünne Gummisohle zeichnet sich durch höchste Flexibilität und erheblich bessere Abriebwerten als herkömmliche Latexsohlen aus.“

LINK zum Schuh

19D0C087-8D4C-4EA5-ABE3-8A0F792799AD

6. Falls ihr es noch nicht wusstet: JA, die allseits beliebten Lederschläppchen gibt es auch für Große! Hier zu sehen in einer Winteredition mit Lammfell und in Rudolph-Rentiernasen-ROT von der Firma Lindjan. Stehen definitiv auch Siebenjährigen.

„Lindjan produziert klassische, handgenähte Lauflernschuhe in klaren, kindgerechten Farben und Formen. Damit Kinder fröhlich und unbelastet ins Leben gehen, sind Lindjan Produkte aus pflanzlich gegerbten Leder, unbeschichtet und atmungsaktiv und alle textilen Bestandteile entsprechen dem Öko-Tex-Standard 100.“

LINK zum Schuh

7. Der Klassiker! Typische Pantoffel-Optik aus Schurwolle. Gemütlich, bequem und schnell zum reinschlüpfen! Und mit bunten Socken kommt auch ein bisschen Farbe mit ins Spiel.

„Als führender Hersteller im Walk- und Strickwarenbereich verbindet Giesswein seit Jahrzenten Innovation mit Tradition, Trends mit Klassik, Tradition mit Zukunft.
„Walk“ ist der Stoff, um den sich in der über vierzigjährigen Geschichte der Firma Giesswein alles dreht. Der Rohstoff Wolle schützt vor Wind, Kälte und Nässe, da Walk temperaturausgleichend (also wärmend und kühlend) wirkt, wasserabstoßend und luftdurchlässig ist.“

LINK zum Schuh

Viel Spaß beim Aussuchen und Tragen!